Meine Lernmethode F R Bessere Texte Auf Deutsch

Daniel dennett im gespräch über hannah arendt

Jedoch ist nötig es sich zu erinnern, dass man die Massage bei den scharfen fieberigen Erkrankungen, die entzündlichen Prozesse, die Entzündung lymphen- und der Behälter, die Blutungen nicht machen darf, die Hautkrankheiten usw. Für alle zweifelhaften Fälle konsultieren Sie mit dem Arzt unbedingt.

Bei der Massage werden die folgenden Aufnahmen zu ihrer Anwendung verwendet:, das Ausquetschen,,, die Abreibung, die aktiven und passiven Bewegungen mit dem Widerstand, die Stossaufnahmen, das Schütteln. Die massaschnyje Aufnahmen sollen die Schmerzempfindungen nicht herbeirufen. Eine beliebige Aufnahme erfüllend, muss man einen bestimmten Rhythmus, das Tempo der Bewegungen und die Kraft des Drucks (das Zusammenpressen) beachten.

Bemühen Sie sich schneller, das Kind im Alphabet der Seefahrt auszubilden. Zur Vermeidung der Unfälle wählen Sie die Stelle für das Baden sorgfältig. Am meisten herankommend - mit dem reinen Sandgrund, dem sanften Abstieg, mit der ruhigen Strömung des Wassers.

Die Lufttemperatur in den paarigen Saunas soll 50-60 ° bei der Feuchtigkeit 80-100 %, und in - 70-90 ° bei der Feuchtigkeit 10-15 % sein. Wir werden erinnern: die Temperatur und die Feuchtigkeit der Luft - die Faktoren zusammengebunden, und die Vergrößerung einen von ihnen fordert die Senkung anderer. Nur kann man so das rationale Mikroklima aufsparen.

Der Aufenthalt in der Sauna fordert die strenge Normierung unter Berücksichtigung des Befindens, des Alters und der individuellen Fähigkeit des Menschen, sich ihren Bedingungen anzupassen. Die viel zu hohe Temperatur und ein langwieriger Verbleib in der Sauna sind unzweckmässig, da zur Senkung der Arbeitsfähigkeit, der Verschlechterung des Befindens bringen können.

Aber die Hauptsache - die Zeit des Aufenthaltes in die Abteilung nicht zu vergessen. In der Sauna die maximalen Fristen unter Berücksichtigung 2-3 Untergänge - 25-30 Minuten Nach der gespannten Arbeit wird es bis zu 18-20 Minuten In den paarigen Saunas noch weniger verringert: bis zu 4-5 Minen - beim einmaligen Aufenthalt und 8-12 Minen-mit von der Berücksichtigung der allgemeinen Dauer. Die ganze Badeprozedur soll mehr 2 þ nicht einnehmen, wobei sich in befinden es kann nicht mehr als 10-30 Minuten den Neulingen in der ersten Zeit genug, einen Untergang in die Abteilung auf 4-6 Minuten zu machen

Die Kenner empfehlen auch solche Arzneien mit den poetischen Titeln, wie das Aroma der Steppe (der Aufguss der Kamille, und das Bohnenkraut oder das Waldmärchen (der Aufguss der Blätter der Birke, des Wacholders und der Linde). Das schöne Aroma geben den Kwass, den Aufguss der Minze,, des Salbeis, der Blätter der schwarzen Johannisbeere.

Gewöhnlich ist genug es 2-3 Untergänge von der Dauer auf 8-10 Minuten der Erste Untergang ist für das qualitative Durchwärmen des Körpers - bis zur Rötung der Haut und des Erscheinens des Schweißes nötig, zweiter und dritter werden sich die Besen benötigen. In den Pausen kann man zwischen den Untergängen in paarig kühl oder die kalte Dusche übernehmen, ins Schwimmbad einzutauchen. Für die Auffüllung der Verluste des Wassers und der mineralischen Stoffe in der gemässigten Zahl kann man den Tee, den Saft, den Kwass austrinken.

Und noch die Erinnerung: da alle abhärtenden Prozeduren - luftig oder wasser- - das ziemlich starke Mittel der Einwirkung auf den Kinderorganismus, das Prinzip des Systematischen ihrer Durchführung niemals vernachlässigen Sie, vergrössern Sie die Belastungen allmählich. Bei der Auswahl der abhärtenden Mittel ist es und der Weisen wichtig auch, das Alter, die individuellen Besonderheiten des Kindes zu berücksichtigen.

Um zu erhöhen, gießen auf die erhitzten Steine das heisse Wasser ein wenig. Merken Sie sich: je weniger Portion des Wassers, desto ist heiss eben wird die Luft trockener sein. Während des Begießens des Wassers zu atmen es ist von der Nase besser, da dabei die heisse Luft etwas gekühlt wird, und trocken wird befeuchtet.

Bei von den Sonnenstrahlen muss man darauf folgen, dass die Belastung allmählich anwachst. Beginnen das Sonnenbaden bei der widergespiegelten sonnigen Strahlung, dann allmählich gehen zu den Bädern des matten Lichtes über und endlich verwenden die gerade sonnige Strahlung. Solche Reihenfolge ist den Kindern und den Personen, die die Sonne schlecht verlegen besonders notwendig.