Wie Man Ber Druck

10 lerntipps für autoren

Die Einheit der Analyse der Situation — das Problem, das die Lösung im Rahmen des konkreten Projektes fordert. Dieser Begriff in der Projektierung hat etwas Bedeutungen. Unter dem Problem ist nötig es zu verstehen, erstens die gewissen objektiven Schwierigkeiten, das Hindernis, die Tatsachen der Unglücklichkeit (den quantitativen Aspekt). Zweitens ist nötig es das Problem und in anderer Ebene — wie ein Ergebnis des Begreifens, des Verständnisses der Situation, der Vision in ihr eines bestimmten Widerspruchs zu betrachten, auf dessen Lösung das entwickelte Programm gerichtet sein soll. In diesem Fall ist das Problem die begriffene Nichtübereinstimmung einen reale und erwünscht, wahr und gehörig, der Ziele und der Ergebnisse, d.h. der realen Lage und der normativen in der Gesellschaft übernommenen Vorstellungen und der Anordnungen (des qualitativen Aspektes).

Das geistige-moralische Kulturmedium (wie in Form von der öffentlichen Moral, als auch auf den Niveau — wie der Innenpersönlichkeitsinhalt der geistigen-moralischen Werte, der Normen, der Ideale, der Sinne des Menschenlebens);

Im Laufe des Vorprojektstudiums der Situation ist es und der Leistung der alternativen Weisen der Lösung der Probleme vor allem wichtig, jene Elemente der soziokulturellen Umgebung zu wählen, der Sphären der Lebenstätigkeit und der Lebensweise, die können und sollen geändert sein. Dadurch werden die Grenzen der Situation fixiert, innerhalb deren sich möglich die Lösung des Problems auf Kosten von der Einwirkung auf nachgebend der Regulierung und der Transformation die Elemente der Lebensverhältnisse zeigt. Nach der Absonderung dieser Elemente im Rahmen des Projektes werden die hypothetischen Weisen ihrer zielgerichteten Veränderung und der Umgestaltung geplant.

Die Problemsituation ist nicht der die eindeutige Lösung habende Widerspruch, der die reale Wechselwirkung des Subjektes und seine Umgebungen widerspiegelt, das Verhältnis der ungünstigen Umstände und der Bedingungen, in die die Tätigkeit des Menschen oder der sozialen Gruppe, diese Unglücklichkeit in diesen oder jenen Sphären der Lebenstätigkeit des sozial-kulturellen Subjektes wendet: des Menschen, sozial demographischer, ethnischen, professionellen und anderer Gruppen der Bevölkerung, der Gesellschaft insgesamt, der Region. Die Analyse der Situation verwirklicht sich mittels der Aufspürung der typischen Probleme in politisch, ökonomisch, sozial-demographisch, ökologisch und andere Sphären des Lebens. Ihre privaten Aspekte: die soziokulturelle Situation — wird durch die entsprechenden Probleme — sozial-kulturell charakterisiert; Die lebenswichtige Situation — fixiert die individuelle-persönliche Messung des Daseins und zeigt sich mittels der Analyse der Persönlichkeitsprobleme, die, der Inhalt und der Charakter der Tätigkeit und des Verhaltens des Menschen in bestimmten Umständen seinerseits bestimmen. Zwischen dem Witz der Emotion der Persönlichkeitsprobleme und den Motiven der Teilnahme des Menschen in diesen oder jenen Sphären und den Arten der sozial-kulturellen Tätigkeit existiert der direkte Zusammenhang — der Zustand des Unbefriedigtseins des Menschen bedeutsam für seine Lebenstätigkeit von den Umständen fördert die Aktivität nach der Veränderung der Situation, einschließlich den Mitteln der sozial-kulturellen Tätigkeit.

Die entsprechenden Sphären der Lebenstätigkeit, wo sich entwickeln und werden die Hauptkomponenten der Lebensweise verschiedener soziokultureller Subjekte (der Wert, die Motive und die Ziele der Tätigkeit, das menschliche Potential u.a.) realisiert.

Von den Hauptsphären der Lebenstätigkeit des Menschen, wo er die grundlegenden Ressourcen ausgibt (die Zeit und die Energie), sind: ausbildungs- (vorgestellt von den Institutionen des Systems der Bildung, einschl. speziell); produktions- (wird mit den Arten der Produktionsstrukturen, die die Nomenklatur der Berufe bestimmen, den Bedingungen der professionellen Selbstbestimmung und der Selbstrealisierung der Persönlichkeit in dieser oder jener Sphäre des Erwerbslebens charakterisiert); freizeit-erholungs- (ist von den Freizeit- und touristisch-Exkursionsinstitutionen vorgestellt); sport-gesundheits- (die Infrastruktur der Institutionen des Sports und der Gesundheitswesen, die die Gesundheit des Menschen gewährleisten, die Entwicklung seiner physischen und psychischen Fähigkeiten); informativ (die Bibliothek, der Massenmedien).

So ist die Analyse der Problemsituation genetisch primär in Bezug auf das Entwicklungsstadium des inhaltsreichen Teiles des Projektes. Zum Pfand der Lösung der Problemsituation dient ihre schöpferische Umwandlung in der Zieleinstellung und dem System der Aufgaben, entsprechend denen die Idee des Projektes aufkommt und es werden die möglichen Modelle der zukünftigen Lösungen aufgebaut.